ESSMANN Gebäudetechnik GmbH - Logo
Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera

News

Ladenbalken
Wir sehen das Ganze
8. Januar 2015 | Unzureichender Rauchabzug nach Muster-Industriebaurichtlinie

Der Entwurf der Muster-Industriebaurichtlinie enthält einige konkrete Definitionen und Anforderungen an die Auslegung von Entrauchung und entsprechende Systeme. Bei genauerer Betrachtung wird jedoch deutlich, dass eine eingehendere Abstimmung über die tatsächlichen Schutzziele noch notwendig ist.

Die Muster-Industriebaurichtlinie, deren offizielle Aufnahme in die technischen Baubestimmungen der Bundesländer zu Beginn des nächsten Jahres erwartet wird, beschreibt recht eindeutig, welche Systeme für die Entrauchung verwendet werden sollen. Der Entwurf zeigt aber auch, dass sich der Einsatz dieser Systeme lediglich auf die Unterstützung der Feuerwehr bei ihren Löscharbeiten beschränkt.

Welche Konsequenzen und möglichen Probleme sich daraus ergeben, erklärt Ulrich Koch – Produktmanager bei ESSMANN – in dieser Pressemeldung.

Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
Dieses Fenster schließen