ESSMANN Gebäudetechnik GmbH - Logo
Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera

Zuluftklappen

Ladenbalken
Wir sehen das Ganze
Zuluftklappen_1 Zuluftklappen_2
Sie können uns jederzeit erreichen:

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein:

Details

Die Zuluftklappen bestehen aus einem Einbaurahmen, der in eine bauseitige Auswechselung montiert wird. Befestigt ist die Klappe mit Scharnieren unterseitig am Einbaurahmen. Eine Öffnung erfolgt manuell von sicherer Stelle oder im Zusammenhang mit der Auslösung der installierten natürlichen Rauch- und Wärmeabzugsanlage.

Die Zuluftklappe wird für drei Rohbaumaße bis max. 1,96 m Breite und 2,10 m Höhe mit einer unprofilierten Oberfläche der Außenfront geliefert. Die kompakte architektonische Integration in die Außenhaut des Gebäudes ist dann durch eine bauseitige Bekleidung mit dem örtlich verwendeten Profil ergänzbar. Der Öffnungswinkel der Zuluftklappe wird werkseitig begrenzt. Beträgt der untere Drehpunkt des Zuluftgerätes weniger als 2,50 m über Oberkante Boden, ist darauf zu achten, dass ein Sicherheitsbereich von 2,00 m x 2,00 m im Umfeld der installierten Klappe markiert und eingehalten wird.

Informationen

Dokumente

Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
Dieses Fenster schließen