ESSMANN Gebäudetechnik GmbH - Logo
Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera

Universal Wärmemelder UTD 523

Ladenbalken
Wir sehen das Ganze
Universal Wärmemelder UTD 523_1
Sie können uns jederzeit erreichen:

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein:

Details

Zum Anschluss an STG-BEIKIRCH Rauchabzugsanlagen in 2-Leiter-Technik mit LED

Der Universal Wärmemelder erkennt offene Brände mit Wärmeentwicklung und wird überall dort eingesetzt, wo aufgrund der Umgebungsbedingungen keine Rauchmelder eingesetzt werden können.

Besonderheiten:

  • digitale Signalverarbeitung
  • Signaturalarm für Wärme
  • mehrdimensionaler Ereignisspeicher
  • Alarmfilter zur Reduzierung von Fehlalarmen
  • Wärmemelder nach EN 54-5, Klassen A1, A2 und B
  • Abwärtskompatibilität zum Wärmemelder Serie UTD 521

Nenndaten:

  • Betriebs-Nennspannung: 18 V DC bis 30 V DC
  • Betriebsstrom bei 30 V, Ruhe: max. 120 µA
  • Betriebsstrom bei 30 V, Alarm: 1920 mA
  • Signalübertragung: Stromerhöhung
  • Umgebungstemperatur: -25 °C bis +70 °C
  • Kurzzeitige relative Luftfeuchtigkeit: 10 bis 95% rel/F
  • Dauernde relative Luftfeuchtigkeit: Max. 35g/m3, min. 10 % rel/F
  • Funktionsprinzip: NTC-Temperaturfühler
  • Schutzart: IP 44 nach DIN EN 60 529
  • Empfindlichkeit nach EN 54-5: Klasse A1, Klasse A2 oder Klasse B
  • Anerkennung durch VdS G 207124: EN 54 Teil 5 VdS 2503
  • CPD-Anerkennung: 0786-CPD-20331
  • Gehäusematerial: ABS/PC, FR 90
  • Farbe: weiß
  • Gewicht: 125g
  • Überwachungsfläche: max. 40 m²*
  • Montagehöhe: max. 7,5 m*
  • zulässige Luftgeschwindigkeit: max. 20 m/s
  • Abmessungen: Ø 118 x 58,1 mm inkl. Sockel
  • VdS-Zulassung: G 2207124

* Die maximale Überwachungsfläche und Montagehöhe des zu überwachenden Raumes ist abhängig von der Dachneigung und dem horizontalen Abstand zwischen den Meldern gemäß EN DIN 54-5 für Wärmemelder.

Informationen

Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
Dieses Fenster schließen