ESSMANN Gebäudetechnik GmbH - Logo
Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera

Verdunkelungs- /Verschattungsanlage (EVA)
(Reduziert auf das Zubehör von Glaspyramide plus )

Ladenbalken
Wir sehen das Ganze

Die ESSMANN Verdunkelungs- /Verschattungsanlage (EVA) wird in Lichtkuppeln eingebaut. Sie verdunkelt oder verschattet Räume für Vorführungen, Projektion mit unterschiedlichsten Medien, Schulungen oder dort wo Tageslicht je nach Bedarf verschattet oder abgedunkelt werden muss. Der stufenlose Antrieb und die Steuerung werden an das 230 Volt Netz angeschlossen, so lässt sich die Verdunkelungs- /Verschattungsanlage (EVA)  einfach in die Gebäudetechnik integrieren.

Die EVA wird z.B. in Schulen, Besprechungs-, Schulungs-, Ausstellungsräumen und im industriellen Bereich eingesetzt.

Die EVA wird vormontiert in der Lichtkuppel angeliefert. Eine nachträgliche Montage in eine bestehende ESSMANN Lichtkuppel plus, plus PC-st oder comfort plus ist möglich.

Für eine tägliche Be- und Entlüftung kann ein Spindelantrieb montiert werden. Wenn die Lüftungsfunktion genutzt wird, kann die Verschattung oder Abdunkelung nicht genutzt werden. Bei Bedarf sollte ein mechanisches Be- und Entlüftungssystem eingesetzt werden.

Die geometrische Rauchableitung in Verbindung mit einem 24 Volt Spindelantrieb und der EVA ist möglich.

Die Einbindung in ein RWA-System ist nicht möglich.

Sie können uns jederzeit erreichen:

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein:

Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
Dieses Fenster schließen