ESSMANN Gebäudetechnik GmbH - Logo
Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera

Sanierungsgully-Scheibe

Ladenbalken
Wir sehen das Ganze
Sanierungsgully-Scheibe_1
Sie können uns jederzeit erreichen:

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein:

Details

Die Sanierungsgully-Scheibe kann für vorhandene Altgullys mit einem Einlaufdurchmesser von 150 bis 250 mm eingesetzt werden. Sie hat einen Einlaufdurchmesser von DN 125 und kann mit den entsprechenden Aufstockeinheiten erweitert werden. Um die Rückstausicherheit gemäß DIN sicherzustellen, ist im oberen Bereich der Scheibe eine Nut eingebracht, in die bei einer Aufstockung ein Rollring eingelegt wird. Durch die Fixierung des Rollrings in der Nut wird ein Verrutschen der Dichtung verhindert.

Die Sanierungsgully-Scheibe ist sowohl für die Sanierung mit zusätzlicher Wärmedämmung als auch für die einlagige Sanierung geeignet. Der Einbau erfolgt durch Aufkleben auf einen bauseitig um den Altgullytopf aufzubringenden Adhäsivkleber. Zusätzlich wird die Scheibe mechanisch durch Anschrauben befestigt.

Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
Dieses Fenster schließen