ESSMANN Gebäudetechnik GmbH - Logo
Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera

Zargen und Zargensicherheitsanschluss

Ladenbalken
Wir sehen das Ganze
Zargen und Zargensicherheitsanschluss_1 Zargen und Zargensicherheitsanschluss_2 Zargen und Zargensicherheitsanschluss_Referenz_1 Zargen und Zargensicherheitsanschluss_3 Zargen und Zargensicherheitsanschluss_4
Sie können uns jederzeit erreichen:

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein:

Details

Aufsetzzarge
freitragende Zarge
Lichtband classic Zargensicherheitsanschluss
Lichtband classic plus Zargensicherheitsanschluss


Unsere Aufsetzzarge besteht standardmäßig aus einer sendzimierverzinkten Stahlblechabkantung in 2 mm bzw. 3 mm Stärke. Die Bauhöhen liegen in der Regel zwischen 300 und 500 mm. Größere Höhen sind auf Anfrage möglich.

Die freitragende Zarge besteht standardmäßig aus einer sendzimierverzinkten Stahlblechabkantung in 2 mm bzw. 3 mm Stärke. Die Bauhöhen liegen in der Regel zwischen 450 und 550 mm. Größere Höhen sind auf Anfrage möglich.

Durch die intelligente Anschlusstechnik des Lichtband classic Zargensicherheitsanschlusses kann der kritische Anschlussbereich zwischen der Zargenaufkantung und dem Lichtbandsystem (besonders bei Blechanschlüssen) sicher und fachgerecht ausgeführt werden.

Die Weiterentwicklung des Zargensicherheitsanschlusses für das Lichtbandsystem classic plus bietet dem Dachdecker auch nach der Lichtbandmontage noch die Möglichkeit, eine optimale Eindichtung zwischen dem Zargenanschluss und dem Lichtbandsystem zu gewährleisten.

Informationen

Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
Dieses Fenster schließen