ESSMANN Gebäudetechnik GmbH - Logo
Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera

Fassadenlichtband SVPC i und ih

Ladenbalken
Wir sehen das Ganze
Fassadenlichtband SVPC i und ih_1 Fassadenlichtband SVPC i und ih_2 Fassadenlichtband SVPC i und ih_3 Fassadenlichtband SVPC i und ih_4 Fassadenlichtband SVPC i und ih_6 Fassadenlichtband SVPC i und ih_7 Fassadenlichtband SVPC i und ih_8 Fassadenlichtband SVPC i und ih_9 Fassadenlichtband SVPC i und ih_10 Fassadenlichtband SVPC i und ih_Referenz_1 Fassadenlichtband SVPC i und ih_Referenz_2
Sie können uns jederzeit erreichen:

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein:

Details

Die Fassadenlichtbänder SVPC i und ih bestehen aus einem thermisch getrennten Aluminium-Profilsystem mit einer sprossenlosen Verglasung aus Polycarbonat-Stegplatten.
Die Plattenbreite beträgt jeweils 500 mm, die Standardplattenlänge maximal 3 m. Auch sind Sonderlängen bis 12 m ausführbar.


Je nach Anforderung können die Fassadenlichtbänder SVPC i und ih mit Verglasungen von 40 mm bis 60 mm Dicke ausgeführt werden.
 Bei der Variante ih (ih = insulation high) kommen als Verglasung ESSMANN AeroTech-Platten zum Einsatz. Diese sorgen für eine gute Lichttransmission bei angenehmer Lichtstreuung und weisen zudem hervorragende U-Werte auf.


Zur täglichen Be- und Entlüftung können die Fassadenlichtbänder außerdem mit verschiedenen Öffnungselementen ausgestattet werden.

Dokumente

Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
Dieses Fenster schließen