ESSMANN Gebäudetechnik GmbH - Logo
Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera

ESSmatic

Ladenbalken
Wir sehen das Ganze

Die smarte Kombination von automatisierter Gebäudehülle und Gebäudeleittechnik

Für die Energieeffizienz, die Produktivität und die Sicherheit von Menschen in einem Gebäude ist die Automatisierung der Gebäudehülle von besonderer Bedeutung. Die ganzheitliche Steuerung von Licht, Luft und Sicherheit über die zentrale Gebäudeleittechnik sowie die Visualisierung aller Elemente für die einfache Zustandsüberwachung wird bald schon zum Standard der Gebäudetechnologie gehören.

Diese Automatisierung und ihre nahtlose Einbindung in die Gebäudesystemtechnik – das nennen wir ESSmatic. Aufbauend auf einem Baukastensystem werden individuelle Systemlösungen für Steuerungs- und Regeltechnik konzipiert und realisiert. ESSmatic ist also kein Produkt, sondern eine Philosophie, mit der ESSMANN den Schritt hin zur Einbindung der Gebäudehülle in das Gesamtsystem der Gebäudeautomation unternimmt und zugleich den nächsten Entwicklungssprung hin zur Industrie 4.0 vorbereitet.

KNX, IP500, LON-BUS, CAN-BUS oder Web – ESSmatic unterstützt die führenden Protokolle für die Kommunikation mit der Gebäudeleittechnik und bietet so optimale Alternativen für die bisherigen Stand-alone-Lösungen. Gleichzeitig legen wir die Grundlage für autonome Regelprozesse zwischen Elementen der Gebäudehülle und der Produktionsumgebung, denn ESSmatic umfasst die Auswertung und Integration von Messwerten ebenso wie die bedarfsgerechte natürliche Be- und Entlüftung sowie im Brandfall die automatisierte Abführung von Rauch und Wärme.

Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
Dieses Fenster schließen